Gedichte des Heiligen Andreas

Gedichte des Heiligen Andreas

Gedichte des Heiligen Andreas

Gedichte für Andrzejki, Gedichte des Heiligen Andreas

Am Vorabend des Heiligen Andreas

Am Vorabend des Heiligen Andreas,
lass deine hoffnung sich erfüllen.
Dass es bei dir bald klappen würde,
zu, wovon einst in Träumen geträumt wurde.

Dieses, nur eine Nacht

Dieses, nur eine Nacht
Wahrsagerei funktioniert auf den Buchstaben…
Also das Wachs vorsichtig gießen,
um ein Waisenkind nicht vorherzusagen.

Die Apfelschale fällt auf mich ein

Die Apfelschale fällt auf mich ein,
ich schaue zurück, Buchstabe a ...
Andrew ist vorhergesagt?
Wird Adam mir das Schicksal geben??

Im November, dunkle Nacht

Im November, dunkle Nacht,
Ich werde mir mein Schicksal vorstellen,
und st.. Andrzej, ich möchte um Macht bitten,
um mir von dir zu erzählen.

Andreas, Andreas, Wohltäter Mädchen

Andreas, Andreas,
Wohltäter Mädchen,
Ich bevorzuge meine Show,
Liebste Show.
Alles Gute zum Geburtstag
An diesem Andreasabend

An deinem Namenstag, Andreas Tag

An deinem Namenstag, Andreas Tag,
mein Herz schlägt, das herz erinnert sich,
Also lass die Grüße per Brief gehen,
weil ich sie mit Würde an Dich weitergebe,
lass sie schnell an ihr Ziel fliegen,
lass sie die ersten unter den Wünschen vieler sein

Wahrsagerei gibt es unzählige

Wahrsagerei gibt es unzählige.
Was werden sie mir bringen, ich weiß nicht.
Ich habe nur eine Hoffnung
– das werde ich in einem von euch sehen.

Auf A gibt es viele Namen auf der Welt

Auf A gibt es viele Namen auf der Welt,
aber Andrzej hat einen Reiz für mich.
Hilfe Wahrsagerei, du kannst,
Möge das Schicksal mir Andrzej geben.

Warten Sie nicht auf Weissagungen von Akazien

Warten Sie nicht auf Weissagungen von Akazien,
Akazie hat nie recht.
Auch wenn du einen ganzen Busch zerbrichst
es wird sowieso nicht wahr.

Wie viele Stunden schlägt die Zeit

Wie viele Stunden schlägt die Zeit,
wie viele Blätter fallen im Wald,
so viel Glück und Süße
an Andrzejs Tag wünsche ich dir.