Hochzeit mit einer Uhr in der Hand

Hochzeit mit einer Uhr in der Hand

… Ab dem Moment, in dem Sie sich verloben, beginnt der Kampf um die Fristen, o zu, damit der Hochzeitssaal zur Kirche passt, Kirche zum Orchester, plus einen Kameramann. Und das Beste, dass wir im August eine Hochzeit organisieren könnten. Es ist warm und es ist “r”. Sie müssen mindestens sechs Monate im Voraus über die Hochzeit nachdenken, aber um einen geeigneten Termin und Raum zu reservieren, Braut und Bräutigam und ihre Eltern müssen ein Jahr vor der Hochzeit mit den Vorbereitungen beginnen.

Braut und Bräutigam wählen die Angebote von Unternehmen aus der Hochzeitsbranche. Sie können die Organisation einer Hochzeit einer spezialisierten Firma anvertrauen. Ein halbes Jahr vor der Hochzeit lohnt es sich, die Messe zu besuchen, Das ist in diesem Jahr in Mode, Vereinbaren Sie einen Termin mit einem Fotografen, Sehen Sie sich die Angebote von Dekorationsfirmen und Videofilmen an, Sieh dir Shows von Brautkleidern an. Musikbands treten auf der Messe auf, das versucht Kunden zu bekommen.

Drei Monate sind normalerweise genug, um den Fotografen und Kameramann auszuwählen. Der Fotograf ist einer der wichtigsten Menschen bei der Hochzeit. Wissen Sie, dann wird es ein Ritual geben, die gesamte Show zu sehen. Gleichzeitig müssen Sie nach einem Kameramann suchen und nachdenken, Was ist mit Geschenken?. Was ist zu tun, um nicht drei Eisen und zwei Toaster zu bekommen. Einige Paare veröffentlichen eine Liste ihrer Geschenke im Internet.
Die Braut scheint immer im Mittelpunkt der Hochzeit und des Empfangs zu stehen. Jeder, wer war nicht, Spyta Schweiß: und welches Kleid sie hatte? Mädchen wählen auf Messen meistens ein Kleid, Sie bestellen, weil der Laden oft eine Kopie jeder Größe hat und sie drei Monate auf die Abholung warten. Die letzten Tage sind der größte Stress für die Braut. Schließlich müssen Sie sich für einen Haarschnitt entscheiden, bilden, ein Bündel. Und dann reicht es aus, die Magie "Ja" zu sagen..

Kalender der Braut und des Bräutigams:

12-10 Monate zuvor
· Treffen Sie eine Entscheidung über die Art der Hochzeitszeremonie - bürgerliche oder religiöse Ehe, intim oder nur in Gesellschaft von Angehörigen
· Legen Sie ein Hochzeitsdatum fest, Reservieren Sie den Hochzeitsort – es lohnt sich auch herauszufinden, Welche Dokumente werden benötigt, um die Hochzeit zu registrieren und die Daten der vorehelichen Studien zu erfahren?
· Bereiten Sie eine Liste der Hochzeitsgäste vor
· Besprechen Sie gemeinsam das Szenario der Feier und entwickeln Sie ein indikatives Budget

10- 8 Monate zuvor
· Zeugen auswählen und deren Zustimmung einholen
· Denken Sie an Ihre Flitterwochen – Wenn Sie es planen, ist der richtige Zeitpunkt, um einen Ort auszuwählen, und vielleicht auch reservieren, wenn die Reise in der Hochsaison ist (Vielleicht müssen Sie sich auch impfen lassen, einen Visumsantrag stellen, und sprechen Sie mit der Arbeit über eine Auszeit in dieser Zeit)

8-6 Monate zuvor
· Vorschläge anzeigen und Geschenklisten erstellen
Wähle ein Kleid für die Braut (Wenn das Kleid aus dem Katalog bestellt werden muss, beträgt die Wartezeit ca.. drei Monate).
Entscheiden Sie sich für einen Ort für Ihren Hochzeitsempfang, Möglicherweise müssen Sie zum Abendessen an mehrere Orte gehen, das Personal beeindrucken und das Geschirr probieren zu können.
· Bestellen Sie einen Fotografen und vereinbaren Sie mit ihm, wo Sie Erinnerungsfotos haben möchten, vielleicht nicht nur von Zeremonien und Hochzeiten, aber auch Outdoor-Fotografie.

6 Monate zuvor
· Wählen Sie Eheringe – Vielleicht möchten Sie den Namen und das Hochzeitsdatum Ihres zukünftigen Ehepartners darauf eingravieren?
·Erwägen, ob man eine Junggesellen- und Junggesellinnenparty organisiert - wo und wen man einlädt, was den Gästen zu bieten, um sie attraktiv und unvergesslich zu machen.

4 Monate zuvor
Wähle Kleidung für den Bräutigam.
· Wählen Sie Accessoires für die Braut - Schuhe, Unterwäsche, Strümpfe, Handschuhe
· Arbeitsurlaub beantragen
· Überlegen Sie, welche Unterkunft Sie den Gästen anbieten möchten (Vielleicht müssen sie bereits gebucht werden)
Bereiten Sie alle notwendigen Dokumente vor, um zu heiraten

3 Monate zuvor
· Unterzeichnen Sie die Steuerbescheinigung bei einem Notar, wenn wir es vorwegnehmen
· Transport für Braut und Bräutigam und Gäste arrangieren - eine Voranmeldung kann erforderlich sein
· Denken Sie an die Dekoration des Hochzeitsortes, Hochzeitssaal und Auto
· Einladungen auswählen und bestellen, oder vielleicht brauchen Sie auch Visitenkarten für den Hochzeitstisch, dekorative Speisekarte, sowie einen effektiven Dank für die Teilnahme an den Feierlichkeiten und Geschenken

2 Monate zuvor
-Einladungen verschicken, damit sich die Gäste richtig vorbereiten und Zeit reservieren können
-Informieren Sie Hochzeitsgäste über vorbereitete Geschenklisten
-Planen Sie den Verlauf der Hochzeitszeremonie und des Empfangs - stellen Sie das Menü und die Hochzeitstorte fest, mit einem Meister oder einer Person besprechen, die im Laufe des Spiels beobachten wird, Musikalisches Repertoire
-Vereinbaren Sie einen Termin mit einer Kosmetikerin, und vielleicht auch im Solarium

1 einen Monat zuvor
-Machen Sie ein Probe-Make-up und versuchen Sie, eine Frisur zu wählen
-Vereinbaren Sie einen Termin, um ein Hochzeitskleid anzuprobieren
-Bestellen Sie einen Hochzeitsstrauß mit einer Knopflochblume für den Bräutigam - vielleicht lohnt es sich auch, die Kirche mit Blumen zu dekorieren, Auto und Hochzeitssaal

2 Wochen zuvor
-Überprüfen Sie die Liste der Hochzeitsgäste anhand der erhaltenen Bestätigungen, stellen Sie sie dem Hochzeitsorganisator zur Verfügung und planen Sie, wie die Gäste Platz nehmen sollen
-Probieren Sie Hochzeitsoutfits mit Accessoires an
-Vereinbaren Sie einen Termin mit einem Friseur

Woche zuvor
-Befolgen Sie die Wettervorhersage - möglicherweise müssen Sie sich vor Änderungen schützen
-Erwägen, Möchten Sie den Organisationsplan der Hochzeit oder Hochzeitszeremonie ergänzen?

Nach der Hochzeit
-Bringen Sie die Brautkleider zur Wäsche
-Vielen Dank an die Gäste per Brief oder möglicherweise telefonisch für die Teilnahme an der Hochzeitszeremonie, Hochzeit und, Na sicher, für die Geschenke
-Sammle alle Telegramme, Briefe, Fotos und andere Souvenirs, um später ein Album daraus zu machen
-Informieren Sie den Arbeitsplatz über die Namensänderung, Bank, usw. (Ausweis, Reisepass, Es ist besser, den Führerschein nach der Rückkehr von den Flitterwochen zu ändern)

Wie viel kostet eine Hochzeit und ein Hochzeitsempfang? 100 Menschen

Einladungen 600 PLN
Eheringe 1000 PLN
Orchester 3000 PLN
Outfit:
für Sie 3000 PLN
für ihn 2000 PLN
Friseur 200 PLN
bilden 100 PLN
Versuchsfrisuren (2) 400 PLN
Probe Make-up 100 PLN
Maniküre 50 PLN
Solarium 100 PLN
Kosmetikerin 100 PLN
Videoaufnahmen 1500 PLN
Fotograf 1000 PLN
Kirchendekoration 400-700 PLN
Limousine 1000 PLN
kirchliche Hochzeit 500-1000 PLN
Hochzeitsfeier 150 PLN / Person
Unterkunft 30-100 PLN / Person
zusammen 33050-40850 PLN