Hochzeitsgeschenkliste

Hochzeitsgeschenkliste

Die Liste der von Braut und Bräutigam erstellten Hochzeitsgeschenke hilft den Gästen bei der Auswahl des richtigen Geschenks, es wird sie davor bewahren, durch Geschäfte zu rennen und zu raten, was die jungen brauchen. Auf der anderen Seite schützt es das Brautpaar vor ungenauen, wiederkehrende Geschenke. Anstelle von drei Kesseln und fünf Eisen bekommen sie das, was sie wirklich interessiert.

Die Liste der von Braut und Bräutigam erstellten Hochzeitsgeschenke hilft den Gästen bei der Auswahl des richtigen Geschenks, es wird sie davor bewahren, durch Geschäfte zu rennen und zu raten, was die jungen brauchen. Auf der anderen Seite schützt es das Brautpaar vor ungenauen, wiederkehrende Geschenke. Anstelle von drei Kesseln und fünf Eisen bekommen sie das, was sie wirklich interessiert.

Die Tradition der Erstellung von Hochzeitsgeschenklisten ist im Ausland sehr beliebt. In Polen bereiten Braut und Bräutigam sie erst seit einigen Jahren vor. Dies wird normalerweise von Bewohnern großer Städte durchgeführt.

In eleganten Lounges, z.B.. mit Porzellan, Dinge, die von den zukünftigen Jungvermählten ausgewählt wurden, werden mit ihren Namen in eine spezielle Liste eingetragen. Im Geschäft, in dem Braut und Bräutigam eine Liste ihrer Geschenke hinterließen, Sie bekommen Tickets, die sie in ihre Hochzeitseinladungen setzen sollten. Es steht auf der Karte, dass es eine Liste im Geschäft gibt und dass ihr Vorschlag den Gästen die Auswahl der richtigen Hochzeitsgeschenke erleichtern soll. Zusätzlich zum Namen des Geschäfts sollte die Karte eine Adresse enthalten, Telefonnummer und Öffnungszeiten des Salons.

Die Neuvermählten, wer hat sich entschieden, eine Liste zu erstellen, Sie sollten Geschenke zu unterschiedlichen Preisen wählen, damit auch weniger wohlhabende Familienmitglieder etwas kaufen können. Normalerweise ist es auch möglich, ein teureres Geschenk von mehreren Personen zu kaufen. Zum Beispiel. In vielen Geschäften können Sie das Porzellangeschirr auch in Stücken kaufen; Dank dessen kann jeder Gast Braut und Bräutigam einen anderen Teil des Sets geben, z.B.. Tantenteller, Großmutter - eine Zuckerdose, Onkel - Tassen etc.. Und Braut und Bräutigam haben einen Traumtisch für eine beliebige Anzahl von Menschen gedeckt.

Gast, die in den in der Einladung angegebenen Laden kommen, sollte den Verkäufer bitten, eine Geschenkliste zur Verfügung zu stellen (mit markierten Preisen) und Dinge zeigen, das sind drauf. Also kann er es wählen, das entspricht dem Reichtum seiner Brieftasche.

Wenn jemand z.. eine Zuckerdose, Der Verkäufer hakt es von der Liste ab, dass ein anderer Interessent nicht das gleiche Geschenk kaufen kann. Gleichzeitig erhält der Gründer ein Ticket mit dem Namen des gekauften Artikels und seinem Namen. Er gibt es der Braut und dem Bräutigam auf ihrer Hochzeitsfeier.

Wenn die Hochzeit und die Hochzeitsgefühle nachgelassen haben, Jungvermählten holen ausgewählte Geschenke aus dem Laden ab. In eleganten Salons erhalten die Jungen auch ein Geschenk vom Besitzer.

Braut und Bräutigam müssen keine Liste der Hochzeitsgeschenke in einem Geschäft zusammenstellen. Er kann Dinge aus verschiedenen Lagern auswählen, und befehle dem Zeugen, die Liste zu führen. Dann müssen Sie der Einladung Informationen dazu beifügen und die Telefonnummer des Zeugen oder beispielsweise angeben. Email.

Hochzeitsgeschenklisten erscheinen auch immer häufiger im Internet. Dann können die Gäste alle Artikel von der Geschenkliste kaufen, ohne das Haus verlassen zu müssen. Das ist genug, dass Braut und Bräutigam die Website-Adresse und den Zugangscode angeben. Besucher betreten die Website, Geben Sie die Namen der Bräute und das Zugangskennwort in das dafür vorgesehene Feld ein. Die ausgewählte Liste der Hochzeitsgeschenke wird angezeigt. Ein bestimmtes Geschenk reservieren, Klicken Sie einfach darauf. Einige Unternehmen, die Hochzeitsgeschenke im Internet verkaufen, informieren die Gäste selbst über die Möglichkeit und Form des Kaufs von Artikeln aus der Liste, und liefern Sie dann das bestellte Geschenk an die richtige Adresse.

Eines ist sicher - Braut und Bräutigam sollten sorgfältig überlegen, welche Dinge er auf die Liste der Hochzeitsgeschenke setzen will. Es kann sich herausstellen, dass das Brautpaar es nach der Hochzeit bereut, dass es keine "unpraktischen" Dinge statt der gesamten Küchenausstattung gab. Sie können schließlich eine Liste von Dingen erstellen, wir haben immer davon geträumt, und die wir uns wahrscheinlich nie kaufen werden, z.B.. Doppelkajak mit Rudern. Vielleicht wird ein reicher Onkel gefunden, wer wird die Idee eines solchen Hochzeitsgeschenks mögen

Briefvorlage, Gäste informieren, dass Braut und Bräutigam eine Liste von Geschenken zusammengestellt hatten. Es sollte in den Umschlag mit der Einladung zur Hochzeit gelegt werden:
Liebe Gäste!
Wir werden uns sehr freuen, unseren Hochzeitstag mit Ihnen zu feiern. Wenn Sie uns bei dieser Gelegenheit ein Geschenk machen möchten, wir glauben, dass die folgende Liste der Artikel, die wir benötigen, für Sie hilfreich sein wird. Einige der von uns ausgewählten Gegenstände sind zweifellos kostspielig und erfordern möglicherweise die Bildung von Gruppen, um sie zu erwerben. Wir baten den Trauzeugen des Bräutigams um Hilfe. Wenn Sie sich entscheiden, für eines der Geschenke, oder Sie suchen nach "Co-Sponsoren", Bitte wenden Sie sich an den besten Mann unter tel.:………..

Unsere Hochzeitsgeschenkideen: Geschirr, ein Satz Tischbesteck, Geschirr servieren, Suppenvase, Kaffeetassen, Kuchenteller, Zuckerschüssel, Rot- und Weißweingläser, Champagner, Wodka, hitzebeständiges Geschirr, Frittiergarnitur, Kochset, Brille, Küchenmaschine, Wasserkocher, Toaster, Toaster, Mikrowelle, Kaffeemaschine, Grill, Personenwaage, Wanduhr, Leuchter, Gartenmöbel, Nähmaschine, Staubsauger, Videorecorder, Tischdecken, Bettwäsche, Handtücher.